ALL PRODUCTS

BKN230-24-MOD-BAC

BKN230-24-MOD-BAC

Kommunikations- und Netzgerät für motorisierte Brandschutzklappen (24 VAC / VDC Antriebe)

Kommunikation: Modbus RTU oder BACnet MS/TP

 

  • Speisung 230 VAC via Euro-Stecker
  • Spannungsversorgung des Antriebs  via Steckerkontakt
  • Leistungsüberwachung des Antriebs
  • Einfache Integration eines Rauchmelders ohne zusätzliche Stromversorgung
PTH MODBUS-RTU

PTH MODBUS-RTU

PTH-Kombifühler in verschiedenen Ausführungen, misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Differenzdruck.
Mit MODBUS RTU Schnittstelle.

BKS64-PL

BKS64-PL

Digitales Kommunikations- und Steuergerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von bis zu 64 motorisierten Brandschutzklappen in lufttechnischen Anlagen.

  • 64-fach BKN230-24-PL* Master
  • 230VAC Powerline Kommunikation zu den Klappen
  • Filter inkludiert. Mehr als 100 dB Dämpfung @ 100kHz gegen Stromnetz
  • Topologie: Frei
  • Ereignisaufzeichnung / -Rapport (PDF,CSV)
SLC24-16B

SLC24-16B

Digitales Kommunikations- und Anzeigegerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von bis zu 16 motorisierten Brandschutzklappen in lufttechnischen Anlagen.

  • 16-fach BC24 Master, bewährte SLC® Technik
  • Steuerung- und Überwachung optional über
    Modbus RTU (RS-485) oder Modbus TCP/IP (Ethernet)
    BACnet MS/TP (RS-485) oder BACnet IP
  • Anzeige der Klappenstellungen, Klappentest am Schaltschrank möglich
  • Relaisausgang für die Lüftungsfreigabe, Störung, Brandmeldeausgang
SLC24-8B

SLC24-8B

Digitales Kommunikations- und Anzeigegerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von bis zu 8 motorisierten Brandschutzklappen in lufttechnischen Anlagen.

  • 8-fach BC24 Master, bewährte SLC® Technik
  • Steuerung- und Überwachung optional über
    Modbus RTU (RS-485) oder Modbus TCP/IP (Ethernet)
    BACnet MS/TP (RS-485) oder BACnet IP
  • Anzeige der Klappenstellungen, Klappentest am Schaltschrank möglich
  • Relaisausgang für die Lüftungsfreigabe, Störung, Brandmeldeausgang
THC24-4B MOD

THC24-4B MOD

Digitales Kommunikations- und Anzeigegerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von bis zu 4 motorisierten Brandschutzklappen in lufttechnischen Anlagen.

 

  • 4-fach BC24 Master
  • bewährte SLC® Technik
  • Anzeige der Klappenstellungen
  • Klappentest am Schaltschrank möglich
  • Relaisausgang für die Lüftungsfreigabe
  • Relaisausgang für Störung/Brandmeldung
  • Ansteuerung optional über MODBUS-RTU
SLC230-24-2B

SLC230-24-2B

Digitales Kommunikations- und Anzeigegerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von maximal zwei motorisierten Brandschutzklappen in lufttechnischen Anlagen.

  • 2-fach BC24 Master für ein bis zwei motorisierte Brandschutzklappen
  • bewährtes SLC® Verdrahtungsprinzip, sternförmig je 2 x 1.5 mm2 Kabel zu den BSKs (bekannt vom THC24-B / BC24 System)
  • Integrierte Zeitschaltuhr für automatische Tests
  • Integriertes Netzteil
  • konventionelle potentialfreie Ansteuerung
  • 230 VAC Ausgang für den direkten Anschluss einer Wohnungslüftung (Beispielfabrikate: Hoval HomeVent(R), Zehnder ComfoAir)
  • Zusätzlicher Relaisausgang für die Lüftungsfreigabe (Klappen sind auf Signal)
  • Laufzeitüberwachung der Klappen
  • Zusätzlich in der „+“ Version: Busanbindung via MODBUS RTU und TCP/IP, BACnet MS/TP und IP (auf Anfrage)
BKN230-24-MOD

BKN230-24-MOD

Kommunikations- und Netzgerät für motorisierte Brandschutzklappen (24 VAC / VDC Antriebe)

Kommunikation: Modbus RTU

 

  • Speisung 230 VAC via Euro-Stecker
  • Spannungsversorgung der Antriebe  via Steckerkontakt
  • Einfache Integration eines Rauchmelders ohne zusätzliche Stromversorgung
BKN230-MOD

BKN230-MOD

Kommunikations- und Netzgerät für motorisierte Brandschutzklappen (230 VAC Antriebe)

Kommunikation: Modbus RTU

 

  • Kommunikation via Modbus RTU (RS-485)
  • Speisung AC 230 V via Euro-Stecker
  • Einfache Integration eines Rauchmelders ohne zusätzliche Stromversorgung
SLC24-8E

SLC24-8E

Digitales Kommunikations- und Anzeigegerät zur Steuerung und sicheren Überwachung von bis zu 8 Entrauchungsklappen in lufttechnischen Anlagen.

  • 8-fach BC24 Master
  • bewährte SLC® Technik
  • Steuerung- und Überwachung optional über
    Modbus RTU (RS-485) oder Modbus TCP/IP (Ethernet)
    BACnet MS/TP (RS-485) oder BACnet IP
  • AC oder DC Versorgung
  • Anzeige der Klappenstellungen
  • Klappentest am Schaltschrank möglich
  • Relaisausgang für die Lüftungsfreigabe
  • Relaisausgang für Störung
BKNE230-24-MOD

BKNE230-24-MOD

Kommunikations- und Netzgerät für Entrauchungsklappen (24 VAC / VDC Antriebe

Kommunikation: Modbus RTU

 

+ Speisung AC 230 V (offene Enden)
+ Spannungsversorgung der Antriebe via Steckerkontakt (galvanisch getrennt, DC 24 V)
+ Passende Antriebe: Belimo BLE24-ST,BE24-(12)-ST

Es werden alle 11 Ergebnisse angezeigt